Wir haben die Implementation des Projekts „Projektanträge nach den Standards der Europäischen Union schreiben“ unterstützt

Am 17., 18. und 25. Oktober wurden im Rahmen der Realisierung des Projekts „Projektanträge nach den Standards der Europäischen Union schreiben“ Workshops abgehalten. Das Projekt wurde von dem Verein Centar za razvoj i socijalno poduzetništvo in Partnerschaft mit dem Verein „Svitanje“ implementiert.Den Wert und Notwendigkeit eines solchen Projektes erkennend, entschied sich die Hastor Stiftung, ihre Unterstützung bei der Realisation anzubieten. Ihre Unterstützung gab auch die Gemeinde Novi Grad, in deren Räumlichkeiten die feierliche Verleihung der Zertifikate für die Teilnehmer dieses Projekts stattfand.

Durch den im ersten Projekt erzielten Erfolg motiviert, entschieden sich die Mitglieder des Vereins „Centar za razvoj i socijalno poduzetništvo“ dazu, noch ein Projekt unter dem Namen „Bilde dich und starte ein Unternehmen“ zu implementieren und trugen somit noch einmal der Förderung der Gemeinschaft und Gesellschaft bei. Die Workshops im Rahmen dieses Projekts werden am 12., 13. Und 27. Dezember in der Gemeinde Stari Grad stattfinden.

Zu den Zielen des Projekts, den Eindrücken und Erwartungen erzählte uns Haris Fadžan, Marketing Manager des Vereins „Centar za razvoj i socijalno poduzetništvo“ etwas mehr:

Mit dem Projekt „Projektanträge nach den Standards der Europäischen Union schreiben“ wollten wir zeigen, dass es einen Weg gibt, die eigenen Ideen zu realisieren, sich professionell in unterschiedlichen Sphären des beruflichen Lebens weiterzubilden und gleichzeitig an den Lösungen der Probleme im eigenen Umfeld zu arbeiten. An dem Projekt haben 34 Besucher des Seminars teilgenommen, die ein Niveau an Kreativität, Ernsthaftigkeit und Zuwendung zur Arbeit zeigten, die alle unsere Erwartungen übertroffen haben und dieses Seminar erfolgreich und produktiv gemacht haben. Alle Teilnehmer hatten nur Worte des Lobes für den Referenten und die Organisation, so dass ich sagen kann, dass wir mit der Realisation dieses Projekts zufrieden sind. Das Projekt „Bilde dich und starte ein Unternehmen“, unser nächstes Projekt, hat zum Ziel die Bildung der Bürger und Bürgerinnen zu dem Thema Anstellung und Selbstanstellung sowie zum Bereich des Mikrounternehmens. Der Edukation sollten 25 Anfänger beiwohnen, für die wir hoffen, dass sie ihr freundliches Treffen mit unserem Referenten maximal ausnutzen werden. In dem Fall, können wir uns auf noch eine erfolgreiche Realisation freuen..

Hastor Stiftung hat ihre Unterstützung auch bei der Realisation dieses Projekts gegeben, in der Hoffnung, dass es noch viele geben wird und dass andere auch die Wichtigkeit der Realisation solcher Projekte erkennen werden.

  1. Emina Adilović